Videoüberwachung

Gezielte Bilder - zum richtigen Zeitpunkt zur richtigen Person

Überall, wo einerseits größtmögliche Zugänglichkeit und andererseits hohe Sicherheit verlangt wird, ist die Überwachung mit Videoanlagen die einzig zuverlässige Methode.

Das gilt nicht nur für Banken und Behörden, sondern auch für Gewerbebetriebe, Industrieanlagen und Warenumschlagplätze mit viel Personentraffic. Aber auch das Sicherheitsbedürfnis im privaten Bereich wird immer größer. Denken Sie zum Beispiel an die Absicherung eines Eigenheims.

Heutige Videokameras sind sehr hochauflösend und extrem lichtempfindlich. Sie sind für Schwarz/weiß- oder Farbaufnahmen erhältlich. Dazu gibt es die verschiedensten Monitormodelle. Die Systeme sind langlebig, servicefreundlich und kostengünstig in der Anschaffung. Die Betriebskosten sind sehr niedrig. Wie für die anderen Sicherheitssysteme gilt auch hier, dass die Sicherheit nur gewährleistet werden kann, wenn das System auf Ihre speziellen örtlichen Gegebenheiten angepasst und ausgelegt ist.

Vorteile eines Videoüberwachungssystems:

  • langlebige, servicefreundliche und kostengünstige Systeme
  • niedrige Betriebskosten
  • flächendeckende & dauerhafte Überwachung
  • Live-Bild und/oder Aufzeichnung möglich

 

Beispiel: Videoüberwachung eines Firmengeländes mit Lagerhalle